Nutzungsbedingungen für diese ViMP basierte Internetseite inkl. Unterseiten

Allgemeine Geschäftsbedingungen
1 Allgemeines
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB’s) regeln das Vertragsverhältnis zwischen
myProduktVideo.de UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch den Geschäftsführer Marcus Nötzel – im
Folgenden Anbieter genannt - und dem jeweiligen Kunden, der nur Unternehmer sein kann.
Vertragspartner ist:
myProduktVideo.de UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch den Geschäftsführer Marcus Nötzel,
Ratherweg 26, 50181 Bedburg.
Telefon: 02272 / 999 3502
Telefax: 02272 / 999 3504
E-Mail: info@myproduktvideo.de
USt-ID: DE283950577
Eintragung im Handelsregister. Registergericht: Amtsgericht Köln Registernummer: HRB 75811
Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:
http://www.thinkstockphotos.de/
Es gelten ausschließlich diese AGB’s. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB’s werden – selbst bei Kenntnis – kein Vertragsbestandteil.
 
1. Gegenstand
Der Anbieter bietet zu gewerblichen Zwecken die Möglichkeit an, Produktvideos auf seiner Seite zu präsentieren.
 
2. Versand/Bezahlung
Sofern keine anderen Zahlungsbedingungen genannt sind, werden alle Rechnungsbeträge per Vorauskasse ohne Abzug erhoben.
Die Bereitstellung erfolgt dann spätestens 14 Tage nach Zahlungseingang.
 
3. Preise, MwSt.
Die Preise sind – da sich das Angebot ausschließlich an gewerbliche Kunden richtet - zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu verstehen.
 
4. Zugänglichkeit der Website
myProduktVideo.de setzt alles daran, dass die Website stets zugänglich ist. Allerdings kann es sein, dass der Zugang durch technische oder andere Probleme, Updates/Aktualisierungen/Weiterentwicklungen oder aber Problemen, auf die myProduktVideo.de keinen Einfluss hat (höhere Gewalt, Hackerangriffe, Verschulden Dritter), zeitweise oder ganz unterbrochen ist. myProduktVideo.de wird sich darum bemühen, dass schnell Abhilfe geschaffen wird.
 
5. Datenschutz
a) Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gemäß BDSG gespeichert und verarbeitet. Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
 
b) Der Kunde stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Ihm steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu.
 
6. Inhalte der Videos
Mit dem Auftrag des Einstellens des Videos erteilt der Kunde dem Anbieter das uneingeschränkte Nutzungs- und Verwertungsrecht an dem Inhalt des Videos. Dies gilt, solange der Vertrag besteht.
Allerdings ist der Kunde auch befugt, das Video auf anderen Portalen zu veröffentlichen.
 
Der Kunde erklärt, dass er an dem Video ein uneingeschränktes Nutzungsrecht besitzt und Urheber dessen ist bzw. ihm das Urheberrecht eingeräumt wurde.
 
Zudem dürfen die Videos weder verleumderische, rassistische, gewalttätige sowie gewaltverherrlichende und -darstellende, sexistische, pornografische, extremistische, diskriminierende oder ähnliche Aussagen enthalten. Sie dürfen nicht die Menschenwürde verletzen. Insbesondere dürfen die Videos kein Propagandamaterial, Volksverhetzungen, Aufforderungen oder Anleitungen zu Straftaten, Beleidigungen, üble Nachrede oder Verleumdungen sowie Verunglimpfungen Verstorbener enthalten.
Sollte ein Kunde hiergegen verstoßen, so steht dem Anbieter ein sofortiges fristloses Kündigungsrecht zu. Zudem werden Schadensersatzansprüche geltend gemacht.
 
7. Anzuwendendes Recht, Gerichtsstand
a) Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das internationale Privatrecht und das UN-Kaufrecht sind ausgeschlossen.
 
b) Ist der Nutzer Kaufmann i.S.d. Handelsgesetzbuches, juristische Person des Öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, gilt als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Geschäftsverhältnis bzw. um die AGB’s der Geschäftssitz des Anbieters und somit Amtsgericht Bergheim bzw. der OLG-Bezirk Köln
 
 

Video CMS powered by ViMP (Professional) © 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010